Rockabilly Röcke mit Petticoat

Was ist ein Rockabilly Rock?

Ein Rockabilly Rock ist ein weiter Rock mit viel Volumen, unter dem ein Petticoat getragen werden kann. Damit der Petticoat schön Platz hat, soll der darüber fallende Rockabilly-Rock mindestens drei Meter Saumumfang haben. Es gibt auch Tellerröcke, die vier Meter oder mehr haben. Dann passen alle bauschigen fluffigen Petticoats darunter. Diese zwei Kleidungsstücke - Rock & Petticoat -  trägt Frau in der Taille. Bund auf Bund liegt übereinander und ergibt zusammen ein Rockabilly Rock Outfit.

Tipps für's perfekte Rockabilly Rock Outfit

Bestellen Sie am besten immer die gleiche Länge von Petticoat und Tellerrock, so nennt man auch einen Rockabilly Rock!  Dann wird der Petticoat beim Bewegen und Tanzen sichtbar und schaut nur dezent unter dem Rock hervor. Für das richtige Rockabilly 50s Feeling  noch einen breiten Stretchgürtel in einer kontrastreichen Farbe und Sie werden staunen, wie Sie eine tolle weibliche Silhouette zaubern. Stretch-Gürtel kommen nie aus der Mode. Die Taille wirkt optisch schmaler, da der Gürtel an der schmalsten Stelle Ihres Körpers liegt und der Petticoat für einen guten Schwung sorgt. Probieren Sie es aus, Sie werden begeistert sein. 

Rockabilly Mode von SETRINO® nachhaltig aus Berlin

Alle Röcke und Petticoats des Labels SETRINO werden in Berlin entworfen und genäht. In den Petticoat Ateliers entstehen die zauberhaften Röcke. Sollten Sie andere Längen-Wünsche haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Nutzen Sie dazu den telefonischen Kontakt oder mailen Sie uns. Bei einem Besuch im Laden  können Sie sich direkt mit unserem freundlichen Fachpersonal austauschen und bestellen.

Zuletzt angesehen