Beratung (+49) 030 8440 9648
30 Tage Umtausch bei Lagerware
Made in Berlin - Anpassungen möglich
Zahlung bis 14:00 Uhr Versand sofort
 
PETTICOAT TRÄGERKLEIDER
PETTICOAT TRÄGERKLEIDER

Die schönsten Petticoat Kleider mit schmalen Trägern

Egal ob Sommer oder Winter, anliegende Kleider mit schmalen Trägern sind immer beliebt. Trägerkleider mit kleinen kurzen Bolero oder Cardigan Jäckchen sind vielfältig, ob als Neckholderkleid, trägerloses Kleid oder Kleid mit schmalen, geknoteten Trägern und Spaghettiträgern - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Selbst im Winter mit einem Bolero aus Jersey oder festlich aus Seide getragen, sind diese Kleider ein Hingucker.

Kleider mit Neckholder & schmalen Trägern

Der feminin zart wirkende Look in Knie- bis Wadenlänge passt hervorragend zu Trägervarianten. Der Körper wird optisch verlängert und kaschiert mögliche Problemzonen an den Oberschenkeln und im Hüftbereich. Die ausgestellte schwingende A-Linie steht jeder Frau, jeder Figur und jeder Grösse. Das Schwingen des Rockes lenkt die Blicke auf das Gesamtkonzept. Die Beinfreiheit und der wedelnde Rock verleiht im Sommer Luftigkeit. Leichte Baumwolle eignet sich für heisse Tage. Im Winter werden Mischgewebe bevorzugt. Jersey Boleros und Strick Cardigans darüber getragen, komplettieren das Outfit und schon ist das Kleid für die Party perfekt. Bevorzugte 50s Muster sind Blumen und Polka Dots. 

Wie wird so ein Trägerkleid gestylt?

Wer sich für ein Trägerkleid entscheidet, sollte einen trägerlosen BH tragen oder einen BH mit durchsichtigen Trägern wählen. Für Neckholder Looks eignen sich auch die Multiway BHs, deren Träger direkt unter dem Neckholder verlaufen. Stretchgürtel unterstreichen zusätzlich, an der schmalsten Stelle des Körpers getragen, die feminine Silhouette. Dazu noch ganz nach Anlass Ballerinas, Chucks oder Pumps und das Outfit ist perfekt. Noch ein Tipp sind Accessoires mit etwas Pin Up Flair. Total IN sind Frisuren mit integriertem Tuch, Haarreifen und Haarbänder. Ganz toll sieht das aus, wenn sich Kleid Muster und Haarschmuck Muster wiederholen.

Petticoat zum Trägerkleid?

So ein Petticoat Unterrock bewirkt Wunder. Wenn es schmal im Taillen- und Hüftbereich aufliegt, trägt es dort nicht auf und unterstützt bereits mit wenig Volumen die Weite des schwingenden Trägerkleides. Es benötigt wirklich nicht viel Volumen. Das Kleid wird optisch aufgewertet und zaubert zudem eine optisch schlanke Silhouette. Übrigens: Im Sommer machen die Petticoat Rüschen zusätzlich Wind und erhöhen die Beinfreiheit.

Das Trägerkleid zu vielen Anlässen

Das Trägerkleid als Tanzkleid mit Petticoat getragen zieht Blicke auf sich, garantiert! Dazu ein kleines Jäckchen und das Trägerkleid wird zum Kleid für jede Saison. Zum Tanzen darf es gerne ein bauschiger Petticoat sein. Zur Party oder als Hochzeitsgast eingeladen? Das Trägerkleid eignet sich hervorragend. Es macht immer eine gute Figur.

Service & Beratung

Die Trägerkleider aus der Kollektion SETRINO® präsentieren sich in uni, mit kleinen Fashion Pieces wie Schleifchen und Knöpfen. 50s typische Muster wie Punkte, Würfel, Vichi-Karo, Blumen und ausdrucksvolle Grafiken dominieren das Angebot unseres Berliner fimeneigenen Labels. Besuchen Sie unseren Laden in Berlin oder wählen Sie aus dem Online Angebot. Für Beratung und Fragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne nehmen wir dann auch Ihre Bestellung gleich am Telefon auf.

Egal ob Sommer oder Winter, anliegende Kleider mit schmalen Trägern sind immer beliebt. Trägerkleider mit kleinen kurzen Bolero oder Cardigan Jäckchen sind vielfältig, ob als Neckholderkleid,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die schönsten Petticoat Kleider mit schmalen Trägern

Egal ob Sommer oder Winter, anliegende Kleider mit schmalen Trägern sind immer beliebt. Trägerkleider mit kleinen kurzen Bolero oder Cardigan Jäckchen sind vielfältig, ob als Neckholderkleid, trägerloses Kleid oder Kleid mit schmalen, geknoteten Trägern und Spaghettiträgern - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Selbst im Winter mit einem Bolero aus Jersey oder festlich aus Seide getragen, sind diese Kleider ein Hingucker.

Kleider mit Neckholder & schmalen Trägern

Der feminin zart wirkende Look in Knie- bis Wadenlänge passt hervorragend zu Trägervarianten. Der Körper wird optisch verlängert und kaschiert mögliche Problemzonen an den Oberschenkeln und im Hüftbereich. Die ausgestellte schwingende A-Linie steht jeder Frau, jeder Figur und jeder Grösse. Das Schwingen des Rockes lenkt die Blicke auf das Gesamtkonzept. Die Beinfreiheit und der wedelnde Rock verleiht im Sommer Luftigkeit. Leichte Baumwolle eignet sich für heisse Tage. Im Winter werden Mischgewebe bevorzugt. Jersey Boleros und Strick Cardigans darüber getragen, komplettieren das Outfit und schon ist das Kleid für die Party perfekt. Bevorzugte 50s Muster sind Blumen und Polka Dots. 

Wie wird so ein Trägerkleid gestylt?

Wer sich für ein Trägerkleid entscheidet, sollte einen trägerlosen BH tragen oder einen BH mit durchsichtigen Trägern wählen. Für Neckholder Looks eignen sich auch die Multiway BHs, deren Träger direkt unter dem Neckholder verlaufen. Stretchgürtel unterstreichen zusätzlich, an der schmalsten Stelle des Körpers getragen, die feminine Silhouette. Dazu noch ganz nach Anlass Ballerinas, Chucks oder Pumps und das Outfit ist perfekt. Noch ein Tipp sind Accessoires mit etwas Pin Up Flair. Total IN sind Frisuren mit integriertem Tuch, Haarreifen und Haarbänder. Ganz toll sieht das aus, wenn sich Kleid Muster und Haarschmuck Muster wiederholen.

Petticoat zum Trägerkleid?

So ein Petticoat Unterrock bewirkt Wunder. Wenn es schmal im Taillen- und Hüftbereich aufliegt, trägt es dort nicht auf und unterstützt bereits mit wenig Volumen die Weite des schwingenden Trägerkleides. Es benötigt wirklich nicht viel Volumen. Das Kleid wird optisch aufgewertet und zaubert zudem eine optisch schlanke Silhouette. Übrigens: Im Sommer machen die Petticoat Rüschen zusätzlich Wind und erhöhen die Beinfreiheit.

Das Trägerkleid zu vielen Anlässen

Das Trägerkleid als Tanzkleid mit Petticoat getragen zieht Blicke auf sich, garantiert! Dazu ein kleines Jäckchen und das Trägerkleid wird zum Kleid für jede Saison. Zum Tanzen darf es gerne ein bauschiger Petticoat sein. Zur Party oder als Hochzeitsgast eingeladen? Das Trägerkleid eignet sich hervorragend. Es macht immer eine gute Figur.

Service & Beratung

Die Trägerkleider aus der Kollektion SETRINO® präsentieren sich in uni, mit kleinen Fashion Pieces wie Schleifchen und Knöpfen. 50s typische Muster wie Punkte, Würfel, Vichi-Karo, Blumen und ausdrucksvolle Grafiken dominieren das Angebot unseres Berliner fimeneigenen Labels. Besuchen Sie unseren Laden in Berlin oder wählen Sie aus dem Online Angebot. Für Beratung und Fragen nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne nehmen wir dann auch Ihre Bestellung gleich am Telefon auf.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen